22 Mi Mär | 2017

Einlass: 18:45
Beginn: 20:00

Bereich
Akkordeon Festival

KRZYSZTOF & DIE MUSIKERINNEN
DOBREK PROJECT (PL/IR/TR/FI/RU/AT)

Golnar Shahyar:
Stimme Laura Korhonen: Stimme
Sakîna Teyna:
Stimme Xenia Ostrovskaya: Stimme
Gina Schwarz:
Bass Ingrid Oberkanins: Schlagzeug
Krzysztof Dobrek:
Akkordeon

Eine Qualität des Akkordeonfestivals ist, dass es einige Fixpunkte im Festivalablauf gibt, etwa die jahrelang zelebrierten Jubiläumskonzerte des famosen Quartetts Dobrek Bistro. Eine weitere Qualität ist, dass sich Neuerungen und kreativen Ideen nicht um der Gewohnheit willen verschlossen wird. So spürt der vielseitige Krzysztof Dobrek heute erstmals seinem jüngsten Musenkuss nach. Er stellt ein Programm vor, bei dem er ausschließlich mit Kolleginnen seine Kompositionen interpretiert. Musiker (immer) und Schelm (manchmal), zeigt er mit dem Dobrek Project, wie sehr unsere „geographische Verortung“ von Musik von der Sprache geprägt ist, in der gesungen wird. Dass dies dabei alles andere als eine trockene musikpädagogische Lektion wird, dafür sorgen neben Dobrek selbst hochklassige Musikerinnen aus der Wiener World-Szene.

Gefördert von der Bezirksvertretung Leopoldstadt
Zusatzkonzerte: 1. April und 2. April

Veranstaltungsort:
Orpheum

Adresse:
Steigenteschgasse 94B
1220 Wien
Telefon: +43 1 481 17 17
www.orpheum.at



zurück