04 Mi Apr | 2018

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Bereich
Akkordeon Festival

REVIEW
ZWISCHEN DEN STÄDTEN … TEIL 2

HOLLER MY DEAR (RU/GB/DE/AT) feat. FRÄULEIN HONA (AT)

Laura Winkler: Stimme, Tasten Stephen Molchanski: Trompete, Tasten, Stimme
Ben Barritt: E-Gitarre, Stimme  Valentin Butt: Akkordeon, Tasten
Lucas Deitrich: Bass Elena Shams: Schlagzeug
FRÄULEIN HONA: Kerstin Eckert: Stimme, Gitarre, Cajon … Melanie Künz: Stimme, Gitarre, Cello … Judith Prieler: Stimme, Violine, Glockenspiel … Johanna Schmid: Stimme, Gitarre …

Der zweite Abend im erweiterten Kontext des Akkordeonfestivals 2018, der im Zeichen der Berliner Band Holler My Dear und ihres neuen Albums „Steady As She Goes“ steht. Basics bitte und gerne beim Text zum 22. März nachzulesen ... 

Nach dem Zusammentreffen der vielfältigen und mit vielen Herkunftskulturen gesegneten Berliner_innen mit den (Wahl-)Wiener Streicher_innen von Zinq am ersten Abend, gibt es heute vielversprechende musikalische Interaktion mit Fräulein Hona, mit ihrem multi-instrumentalen, bestrickenden Pop-Folk/Folk-Pop immer für ganz spezielle Konzerterlebnisse gut.

hollermydear.com www.fraeuleinhona.com

Veranstaltungsort:
Porgy & Bess

Adresse:
Riemergasse 11
1010 Wien
Telefon: +43 1 512 88 11
porgy.at



zurück