01 Fr Mär | 2019

Einlass: 18:00
Beginn: 20:00

Bereich
Akkordeon Festival

VOLKSMUSIK WITH A TWIST

TUBONIKA (AT)

Johannes „Jonny“ Kölbl: Akkordeon
Tobias Weiß: Tuba

Diese beiden steirischen Musiker lernten einander beim European Spirit Of Youth Orchestra kennen und gründeten Tubonika, um die Möglichkeiten des Zusammenspiels ihrer Instrumente, Tuba und Akkordeon, auszuloten. Die Quetschn spielt geschmeidige Melodien, die von den voluminösen Tönen der Tuba eng umschlungen werden. Kölbl und Weiß verstehen es dabei, ihrer Volksmusik einen neuen Touch zu verleihen, überzeugen mit Eigenkompositionen ebenso wie mit gewitzt aufgefrischten Standards.

www.tubonika.com


ENLIGHTENED CIRCUS FREAK FOLK

ALICIA EDELWEISS & MATTHIAS FREY & LUKAS LAUERMANN (AT)

Alicia Edelweiss: Stimme, Akkordeon, Ukulele, Gitarre
Matthias Frey: Stimme, Geige
Lukas Lauermann: Cello

Alicia Edelweiss ist zweifelsohne eine der spannendsten Künstler_innen, die derzeit in Wien Musik machen. So wie sie selbst in der Band von Voodoo Jürgens kongenial dessen starker Vision als Instrumentalistin zuspielt, hat sie sich zwei Zaubermusiker an ihre Seite geholt, die ihrerseits auch solo brillieren. Gemeinsam wird der durch ihre Jahre als „no budget travelling“ Straßenmusikerin gewachsene Anti Folk ihrer Songs – Alicia selbst spricht von „Circus Freak Folk“ - zu einer ganz wunderbaren, otherworldly Angelegenheit, die nicht nur beim Popfest zu Begeisterungsstürmen hinreißt. Zum Akordeonfestival 2019 kommt sie frisch aus dem Studio, wo sie ihr neues Album „When I´m enlightened, everything will be better“ eingespielt haben wird.

aliciaedelweiss.bandcamp.com

Veranstaltungsort:
Schutzhaus Zukunft

Adresse:
Auf der Schmelz verl. Guntherstr.
1150 Wien
Telefon: +1 982 01 27
www.schutzhaus-zukunft.at



zurück