02 Sa Mär | 2019

RACHELE ANDRIOLI e ROCCO NIGRO (IT)

Stimme … Akkordeon … pure Emotionen

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Bereich
Akkordeon Festival

Rachele Andrioli: Stimme
Rocco Nigro: Akkordeon

Dieses Duo zweier kongenialer Musiker_innen aus Apulien im Südosten Italiens konzentriert sich vermeintlich puristisch auf nur zwei Klangquellen: die reiche Stimme von Rachele Andrioli und das ebenbürtig stimmgewaltige Akkordeon von Rocco Nigro. Ihr Repertoire umfasst süditalienisches Liedgut ebenso wie zeitlos Poetisches von Edith Piaf und artverwandten Künstler_innen. Andrioli zieht alle Register ihrer Sangeskunst, haucht und schreit mit ihrer tiefen, unverwechselbaren Stimme, Nigro hält mit der ganzen Erfahrung seines schon mit 10 Jahren begonnenen Musikerlebens mit. Unverstellt werden Dramatik und Melancholie zelebriert.

www.facebook.com/RacheleAndrioliERoccoNigro/

Veranstaltungsort:
RadioKulturhaus - Studio 3

Adresse:
Argentinierstraße 30a
1040 Wien
Telefon: (01) 501 70 377
http://radiokulturhaus.orf.at/



zurück