04 Mo Mär | 2019

Einlass: 18:00
Beginn: 20:00

Bereich
Akkordeon Festival

DES SPÜN UND DER SPAß

MASCHANZKA (AT)

Rudolf Veitschegger: Akkordeon, Gitarre, Stimme 
Helge Murgg: Geige, Gitarre, Mandoline, Stimme
Gerald Kaiser: Geige, Gitarre, Mandoline, Stimme
Edgar Pfeiler: Kontrabass

Der Maschanzka ist eine alte steirische Apfelsorte, auch als „Hochzeitsapfel“ bekannt. So genau mag sich das Quartett künstlerisch weder geographisch noch inhaltlich verorten, spielen sie sich doch seit 2002 gerne dorthin – von Novosibirsk bis in die Bretagne – wo es sie musikalisch hinzieht, fühlen sich Maschanzka in verschiedensten europäischen Folk-Stilen pudelwohl. Dazu kultivieren sie einen textlichen Humor, den sie als „typisch österreichisch“ (sic!) verstehen, und „kuschelig-bissig“ anlegen. „G´spüt wird, wos Spaß mocht!“

www.maschanzka.at


CHALLENGING NOTIONS OF TRADITIONAL IRISH MUSIC

NOTIFY (IE)

Pádraig Rynne: Akkordeon
Cillian King: Gitarre, Akkordeon
Eoin Walsh: Bass
Davie Ryan: Drums
Cormac McCarthy: Klavier, Keyboards

Das Debütalbum dieser irischen Band erschien 2013, drei Jahre später folgte „InConcept“, veröffentlich auf dem US-Amerikanischen Label Ropeadope. Bei ihren Aufnahmen wie auf der Konzertbühne versteht es die Band um den begnadeten Instrumentalisten Pádraig Rynne, mit ihrer perfekten Balance aus Jazz, Elektronik, Pop, Funk und traditioneller irischer Musik das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Dabei verstehen Notify es meisterlich, ihr Wissen und ihre Liebe um die Traditionen mit musikalischer Neugier und Innovation zu verbinden.

www.notify.ie


Veranstaltungsort:
Schutzhaus Zukunft

Adresse:
Auf der Schmelz verl. Guntherstr.
1150 Wien
Telefon: +1 982 01 27
www.schutzhaus-zukunft.at



zurück