26 Mi Feb | 2020

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Bereich
Akkordeon Festival

VIRTUOSES SPIEL MIT DER LEIDENSCHAFT

DUO VILA MADALENA (TR/AT)

Nikola Zarić: Akkordeon, Stimme
Franz Oberthaler: Klarinette, Saxophon, Stimme

Spielwitz, instrumentale Virtuosität und musikalische Raffinesse machen dieses Duo aus. Zaric und Oberthaler vermischen, was das Zeug hält, verweben Spielformen und Klangtraditionen. Mit Eigenkompositionen, Balkan-Rhythmen, südamerikanischen Klängen wie dem brasilianischen Choro bauen sie musikalische Brücken. Es jazzelt, es swingt, da erklingen Melodien des europäischen Ostens, dort spielen sie mit dem Feuer des Flamencos und der Leidenschaft des Tangos, oder zeigen sich klassisch Wienerisch. Ein welt- musikalisches Feuerwerk!
vila-madalena.com

VOLKSTÜMLICHE KLANGTEPPICHE BESONDERER ART

NIKOLA ZARIC QUINTET (TR/RU/HR/AT)

Nikola Zarić: Akkordeon
Efe Turumtay: Geige
Evgenia Pavlova: Geige
Saška Bogdanović: Viola
Lukas Lauermann: Violoncello

Mit seinem neu formierten Quintett trifft Nikola Zarić auf ein Streichquartett und lässt als dessen künstlerischer Leiter balkaneske Themen in kammermusikalischer Pracht aufleuchten, Zarić bereitet serbische Volksmusik auf einem neuen künstlerischen Level auf. Feinfühlig und voller feuriger Energie zugleich, versetzt das Quintett sein Publikum in die unter-schiedlichsten Stimmungen. Eine Entdeckung für Freund_innen von ernster Musik und Weltmusik gleichermaßen!

Veranstaltungsort:
RadioKulturhaus

Adresse:
Argentinierstraße 30a
1040 Wien
Telefon: (01) 501 70 377
http://radiokulturhaus.orf.at/



zurück