07 So Mär | 2021


Beginn: 13:00

Bereich
Akkordeon Festival

ABWEGE (DE, 1928, 98 Min.)

R: G. W. Pabst
D: Gustav Diessl, Brigitte Helm

Von ihrem Mann vernachlässigt, fühlt Irene Beck sich unglücklich in ihrem gutbürgerlichen Leben. Nach allerlei Versuchen, ihrer festgefahrenen Existenz zu entkommen, spielt sie schließlich die Ehebrecherin, die sich in flagranti erwischen lässt, um so eine Scheidung zu provozieren. 
 
Live:
HEIDELINDE GRATZL / Akkordeon (AT) & MELISSA COLEMAN / Cello (AU)

Veranstaltungsort:
Filmcasino

Adresse:
Margaretenstraße 78
1050 Wien
Telefon: +43 1 587 90 62
http://filmcasino.at/



zurück