14 So Mär | 2021

Einlass: 16:30
Beginn: 16:00
Ende: 18:00

Bereich
Akkordeon Festival

JUNGE AKKORDEONIST_INNEN SPIELEN

AUFNACHWUCHSKONZERT der DER STADT WIEN - MUSIKSCHULEN
Koordination: MILOS TODOROVSKI (RS)


Wieder bietet dieses Nachmittagskonzert im Rahmen des Akkordeonfestivals ein Podium für den Nachwuchs, die vielen jungen Akkordeonist_innen dieser Stadt. Zahlreiche Talente werden zu hören sein, die das Instrument im Rahmen des Akkordeonunterrichts bei Ingrid Eder, Bojana Popovicki, Brigitte Rieger, Daniel Stratznig, Adolf Wutscher und Miloš Todorovski an den Musikschulen der Stadt Wien erlernen. Die SchülerInnen, Kinder und Jugendliche, präsentieren sich dabei als Solist_innen, in kammermusikalischen Besetzungen und als Akkordeonorchester. Sie bieten ein buntes Programm zwischen alter und neuer Musik – Tango, Musette, Pop, Folk, Filmmusik … Interpretiert werden unter anderem Bach, Scarlatti, John Williams, Richard Galliano oder Astor Piazzolla. 
www.wien.gv.at/bildung/schulen/musikschule/

Veranstaltungsort:
Ehrbar Saal

Adresse:
Mühlgasse 30
1040 Wien
Telefon: +43 676 512 91 04




zurück